Mohnöl

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Kostenloser Versand für Bestellungen aus dem Inland ab 40 €

Lieferzeit 2 - 3 Werktage

Bio-Qualität, kaltgepresst, nativ & vegan. Unser Mohnöl ist leicht herb mit einer zart nussigen Note. Perfekt für Salate, im Müsli oder zu Nachspeisen. Berauschend im Geschmack aber keine Droge.
 

100 ml -   6,40 € / 100 ml - 6,40 €

250 ml - 12,80 € / 100 ml - 5,12 € 

Wissenswertes

Created with Sketch.

Mohn ist eine der ältesten kultivierten Ölpflanzen der Welt und wird seit mehr als 4000 Jahren in Mitteleuropa angebaut. In Deutschland ist der Anbau dieser auffällig blühenden Pflanze genehmigungspflichtig und natürlich morphinarm. 

In der Küche

Created with Sketch.

Der runde, leicht herbe Geschmack von Mohnöl hat vorwiegend Einzug in die kalte Küche erhalten. Beim Verfeinern von Salaten, zu Rohkost, Nachspeisen und Müsli wirkt das Öl als Geschmacksträger und hebt den Eigengeschmack der Speisen hervor. Der zartnussige Geschmack des Mohnöls ist auch ideal zur Verfeinerung von Süßspeisen wie Mohnkuchen, Mohnnudeln oder Muffins. Mohnöl sollte nicht über 120°C erhitzt werden und ist somit für das Braten nicht geeignet. 

Gesundheit und Kosmetik

Created with Sketch.

Mohnöl ist leicht verdaulich und wirkt cholesterinsenkend, da es einen hohen Anteil an Omega-6-Fettsäuren aufweist. Es hat einen hohen Vitamin-E-Gehalt, welcher in Verbindung mit Rohkost, etwa in einem leckeren Karottensalat, die Aufnahme des Vitamins zusätzlich erhöht.
 

Durch den milden Geruch, das schnelle Einziehen in die Haut und die rückfettende Eigenschaft tritt bei regelmäßiger Anwendung eine Verbesserung der Elastizität der Haut ein. Es wird daher auch gerne als Massageöl angewendet. 

Haltbarkeit

Created with Sketch.

Für einen genussvollen Verzehr sollte das frisch kaltgepresste Mohnöl nach dem Öffnen innerhalb von 6 bis 8 Wochen aufgebraucht werden und im Kühlschrank gelagert werden.
Geschlossen ist unser Mohnöl bis zu 12 Monaten haltbar.